Trauerworkshop: „Deiner Trauer Raum geben“

Trauerworkshop: Erst fordern Freunde und Bekannte, dann die Gesellschaft von Dir, doch aus der Trauer ins Leben
zurück zu kommen, wieder mit- und weitermachen, weil „die Zeit heilt ja alle Wunden“. Doch die Zeit heilt nicht, Wunden vernarben,
der Schmerz um das Unsagbare bleibt doch. Als Trauernde fühlst Du Dich zerrissen, zwischen Erinnern wollen,
Warum-Fragen, Trauern und funktionieren müssen.

„Trauer ist ein Weg, der sich als Prozess herausgestellt hat“ ( C.S.Lewis)

Deine Trauer ist keine Einbahnstraße! Trauer verläuft in Wellen. Sie will Dir zeigen, was wichtig war, will Dich trösten und
unterstützen
Der Trauerworkshop möchte Dich unterstützen: Finde hier Raum für heilsame Trauer. In Podiumsgesprächen mit Trauerbegleitern
und Menschen mit ähnlichen Erfahrungen gibt es Raum zum gemeinsamen
Innenhalten und Krafttanken. Hier ist Zeit für Austausch, Kreativität, Fragen und Rückmeldungen.
Finde Antworten auf Fragen,

Raum dafür ist im Schloss Berstejn. Hier ist ein geschützter Rahmen, hier ist Weite zum Atmen, Ankommen, Ausschreiten,
Rückzug und Kontakt.


Trauerworkshop
Details: Termin 26.-28.09.2022
Anreise 26.9. bis 14:00
Abreise 28.09. bis 12:00

Teilnehmerzahl 15 Personen
Kosten: Übernachtung und Vollpension 240€ (Abrechnung Hotel)
Seminarkosten 180€
Ansprechpartnerin Markéta Slezák – Schlosshotel – Berstejn

Scroll to Top